Um ein Gleichgewicht von männlicher und weiblicher Energie in uns selbst und in Firmen wieder herzustellen, ist es wichtig herauszufinden, welche der beiden Seiten bis jetzt nicht gelebt oder sogar abgelehnt wurden.

Hierbei sich zu reflektieren, sich zu entdecken und zu entfalten ist ein unabdingbarer Entwicklungsschritt.

Für Privatpersonen

Für Personen,

  • die noch mehr innere Ausgeglichenheit und Verbundenheit mit sich selbst suchen,
  • ihre gesamte und wahre Identität ohne Einschränkung leben möchten und
  • die, die weibliche und die männliche Kraft, beides wieder für sich annehmen möchten.

Für Unternehmen

Das Gleiche gilt auch für Organisation- und Firmenkulturen, Teams und Unternehmensspitzen. Denn alles strebt nach Ausgleich!

Im Rahmen von Diversity und Gender Management spielt die Ausgewogenheit des weiblichen und männlichen Prinzips in Unternehmen eine grosse Rolle. Ausgewogen heisst:

  1. dass ein Bewusstsein darüber existiert
  2. dass Wissen vorhanden ist, wie man das umsetzt
  3. dass die Toleranz geschaffen ist, damit beides komplementär und gleichwertig nebeneinander existieren kann ohne Einschränkungen.

Gender Dynamics bietet hierzu entsprechende Consulting- und Coachingansätze an.

Coachingthemen:

  • Im Rahmen von Diversity Management – Bewusstseinserweiterung in Frauen und Männern, dass Augenhöhe möglich ist. Die Angst des Mannes vor der weiblichen gleichwertigen Kraft und vice versa. Ein häufig tabuisiertes Thema. Wenn gelöst tritt Veränderung erst wirklich ein.
  • Genderthemen – Rollenstereotype
  • Weibliche/ männliche Karrieren – Förderung von Frauen und Männern
  • Unternehmensleitungen, Führungskräfte Frauen und Männer, die in ihrer Gesamtverantwortung noch mehr in ihr volles persönliches Potential kommen wollen
  • Führungskräfte und Mitarbeiter, die selbst noch mehr Ausgewogenheit und Ganzheit in ihrer Persönlichkeit zwischen weiblichem und männlichem Prinzip suchen
  • Wie kann eine Ausgewogenheit zwischen dem männlichen Prinzip und dem weiblichen im Unternehmensalltag bzw. Unternehmenskultur geschaffen werden? (Corporate Coaching).

In Form von

  • Individualcoaching
  • Teamcoaching
  • Gruppencoaching
  • Corporate Coaching

können diese Aspekte bearbeitet und ins Gleichgewicht gebracht werden.

Preise für Privatpersonen:

Das Honorar für eine Coaching-Stunde (60min.) richtet  sich nach dem Jahreseinkommen (brutto). So möchte ich Coaching auch für die Menschen ermöglichen, die nicht über enorme Einkommenshonorare verfügen oder deren Arbeitgeber eine Coachingmassnahme unterstützt. Coaching ist für alle da und jede Frau und jeder Mann können von einer kurzen, intensiven Coachungsitzung profitieren. Je nach Arbeitsweise und angewandter Methode variiert die Dauer einer Coachingsitzung zwischen 2 Stunden und einem ganzen Tag. In der Regel dauert die erste Sitzung zwischen 1,5 -2 Stunden.

Studenten, Azubis und Arbeitssuchende       

70€                 
   
 Jahreseinkommen  
 bis 50.000€  90€
 bis 70.000€               120€           
 ab 70.000€   140€

 

Alle Honorare verstehen sich jeweils zzgl. 19% MwSt.

In angespannten finanziellen Lebensphasen ist eine Ermässigung auf Anfrage möglich.      

 

Coaching per Telefon      

Zwischen den Sitzungen oder bei grosser räumlicher Entfernung ist es möglich (optimalerweise nach einem persönlichen Kennenlernen), ein Telefoncoaching durchzuführen. Eine telefonische Beratung ist nicht das Gleiche wie ein persönliches Coaching, aber besser als alles allein bewältigen zu müssen ist es auf jeden Fall. Ein telefonisches Coaching ist ideal für alle, die weiter entfernt wohnen oder die sich kurzfristig einen Impuls für ein Anliegen wünschen, auf eine Entscheidung vorbereiten wollen oder einfach Klarheit in einer unübersichtlichen Situation suchen.     

 

                                                                    Kontakt