Welcome to a uniquely developed program for Female Entrepreneurs!

Ein exklusiver Super-Circle für Frauen, die ihr eigenes Unternehmen führen und sich in ihrer Weiblichkeit in der Unternehmensführung stärken wollen.

Das Ziel des Programms ist es, Frauen als Unternehmerinnen wieder mit ihrer ureigensten weiblichen Kraft in Verbindung zu bringen, so dass sie als Unternehmerin und Managerin aus ihrer Kraft der Weiblichkeit heraus noch authentischer erfolgreich und im Einklang mit sich selbst handeln kann.

„Jeder Mensch verliert Kraft, wenn er nicht sein Potential lebt.“

Frauen haben einen tiefen Zugang zum weiblichen Prinzip. Dieses ist Ihnen jedoch meist versperrt, da über Jahrhunderte das männliche Prinzip auf der Erde dominierte und überwiegend noch dominiert. Dadurch wurde die weibliche Energie zurückgedrängt und unterdrückt.

Warum ein Programm für weibliche Unternehmerinnen?

Die Zeit ist reif für ein Aufwecken und dem tatkräftigem in die Welt bringen der weiblichen Kraft, um dieses im Gleichgewicht mit dem männlichen Prinzip, das auch in Frauen lebt, herzustellen.

Viele Unternehmerinnen bewegen sich im Kreise ihrer Kunden, Geldgeber, Mitarbeiter, Lieferanten, Subunternehmer etc. in männlich dominierten Feldern. Da fällt es manchmal schwer seiner eigenen Authentizität treu zu bleiben. Oft existiert eine unterschwellige Angst, dass die männliche Businesswelt sie dann nicht anerkennen würden und damit das eigene Business nicht erfolgreich läuft.

Anpassungen, die das eigene Geschlecht und seine spezifischen Eigenschaften wenig berücksichtigen haben meist zur Folge

  • physische oder emotionale Ausgezehrtheit
  • Unzufriedenheit mit der eigenen Lebensbalance
  • eine ablehnende Beziehung zum eigenen Geschlecht.

Es braucht Kraft und Mut für seine eigene Ursprünglichkeit einzutreten und sich dabei auch von Männern zu differenzieren.

Was bringt das Programm?

Ziel ist

  • Stärkung der weiblichen Persönlichkeit
  • Mut gewinnen aus der Mitte des Herzens zu führen
  • Wertschätzung des weiblichen Unternehmertums
  • Anders sein dürfen
  • Zugang und Vertrauen finden zur eigenen Intuitionskraft
  • Integration und Versöhnung von weiblichen und männlichen Anteilen in uns
  • Ermutigung und den passenden Führungsstil zu finden in der Business Welt ihre Frau zu stehen

in einem exklusiven, geschützten und sensitiven Kontext durch die Unterstützung von 2 erfahrenen Coaches und Trainerinnen, eine ehemalige Top Managerin und heutige Unternehmerin und eine aktuell agierende Top-Managerin.

Frauen, die Familienunternehmen fortführen

Wenn Frauen Unternehmen aus einer männlich geführten Familientradition übernehmen, sind Konflikte meist unausweichlich. Man erwartet, dass alles so weiter läuft wie bisher. Speziell hier gilt es sich nicht zu verbiegen, sondern den Turn zu schaffen, das Unternehmen mit der weiblichen Energie auszubalancieren, so dass das weibliche und das männliche Prinzip im Einklang sind und sich komplementär ergänzen.

Frauen, die mit Männern gemeinsam ein Unternehmen leiten

Oft ist es so, dass selbst Doppelspitzen noch sehr in der männlichen Tradition agieren. Das ist auch verständlich, kommen doch im Moment erst die ersten Bewegungen auf, die weibliche Kraft parallel in der Gleichwertigkeit zu dem männlichen Prinzip zu leben. Oft fehlt einfach das Wissen darüber, was es ausmacht, das weibliche Prinzip im Mann und in der Frau zu reaktivieren und zu leben. Erst wenn das geschieht, findet eine ganzheitliche Unternehmensführung statt, ganzheitlich in den Personen und ganzheitlich für das Unternehmen.

Diese ungemein wohltuende spürbare Kulturveränderung wird ebenso bei allen Interessengruppen um das Unternehmen ankommen, was sich unmittelbar auf die Ergebnisse niederschlägt, da Menschen sich dort voll einbringen, wo sie in ihrer Ganzheit angenommen werden und aus ihrem ganzen Ressourcenschatz für das Unternehmen schöpferisch tätig sein können. Das gilt sowohl für die Unternehmerinnen als auch für die MitarbeiterInnen.

Zielgruppe:

Alle weiblichen Unternehmerinnen, die ihr eigenes Unternehmen alleine, in der Doppelspitze oder im Team führen.

Durchführungsdauer:

3 Wochenenden
Freitagabend bis Sonntagmittag im Abstand jeweils von 6-9 Wochen

Informationen:

Wenn Sie sich vorab genauer informieren möchten, schreiben Sie mir bitte oder rufen mich an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Dr. Ingrid Berkel +49 160 97095500.

Kontakt